Firefox 3 – erster Eindruck

Er ist da und einfach unglaublich gut – der neue Firefox ist seit 5 Stunden veröffentlicht und ich habe ihn natürlich gleich installiert.

Was als erstes nach dem installieren aufällt sind die vielen deaktvierten Addons. Viele Entwickler haben es noch nicht auf ddie Reihe gebracht ihr Plugins für den neuen Firefox kompatibel zu machen. Ich hatte 23 Addons auf dem Firefox 2 am laufen und von denen sind bisher nur 4 mit Firefox 3 kompatibel, was natürlich nicht gerade schön ist. Ein für mich wichtiges Plugin TabMixPlus ist eben nicht kompatbiel und so muss mit einigen Schwieirgkeiten meine Tabs wieder aufbauen. Die Schuld ist allerdings nicht bei den Firefox-Entwicklern zu suchen, denn die haben wirklich saubere Arbeit geleistet. Und auch den Addon-Entwicklern darf man keinen Vorwurf machen, denn viele betreiben das Entwicklen von Addons als Hobby und haben nicht den ganzen Tag dafür Zeit, also keep cool und spätestens nach einigen Wochen sind die meistens Plugins 3.0 kompatibel.

Das default Theme sieht sehr modern, aber dennoch nicht zu überladen aus, aber sicherlich werde ich das Theme ändern. Da gefällt mir das von Opera 9.5 ein wenig besser. Wie sich der Firefox im Praxistest schlägt, werde ich im laufe der Woche sehen. Sehr interessant finde ich die intelligente Adresszeile was sich noch als sehr nützlich erweisen kann.

Download Day - German

Der erste Eindruck fällt sehr positiv aus. Demnach bleibt Firefox mein Favorit, dicht gefolgt von Opera.
Wer bei diesen beiden geilen Browsern noch mit dem Internetexplorer surft wird bei einem Wechsel staunen!

Wenn man der Download Karte Beachtung schenken kann, dann wurde der Firefox in Deutschland bereits 129.000 mal heruntergeladen! Damit sind wir Europameister! Bisher (0.29 Uhr) wurde der neue Firefox 1,575,718 mal heruntergeladen, was sich echt sehen lassen kann. Die Firefox-server haben ihren Betrieb wieder aufgenommen und daher sollte es für jeden möglich sein, sich den neuen Firefox zu laden. Mich hätte interessiert, ob Rapidshare diesen Ansturm standgehalten hätte, wenn Firefox via Rapidshare zum Download angeboten werden würde.

Für alle die bereits den Firefox heruntergeladen haben, oder gleich noch machen werden, gibt es ein Zertifikat zum ausdrucken! Hier könnt ihr meins betrachten. Wenn das mal keinen Ehrenplatz bekommt ;-)

Weitere News zum Firefox und dem Download-Day gibt es bei meinen Twitter und Blogger Kollegen zu lesen.

Zack die Bohne und schnell den Firefox 3 Downloaden. Nach 12 Stunden wurde der Firefox schon 4,5 Mio mal heruntergeladen. Opera dagegen nur 4,7 Mio mal in 5 Tagen! Derzeit wurden schon mehr als 6,2 Mio Downloads gezählt.

Ich glaube den ersten BUG gefunden zu haben. Bei mir wird die letzte Sitzung bei einem Neustart nicht wiederhergestellt. Bei einem Freund geht es auch nicht, geht es bei euch?

,

15 Responses to Firefox 3 – erster Eindruck

  1. Marc 18. Juni 2008 um 01:07 #

    Was mich ein wenig stört, ist, dass mal wieder sehr viel vom Opera abgeguckt wurde.
    Da wäre zum Beispiel die neue Adressleiste, die wirklich sehr dreist von Opera 9.5 kopiert wurde.. :/

  2. Beta Blogger 18. Juni 2008 um 09:36 #

    Marc das habe ich mir auch gedacht, aber weißt du wer als erstes die Adressleiste hatte? Vielleicht hat ja auch Firefox die Idee gehabt und Opera konnte es einfach nur schneller umsetzen?

  3. aDiis 18. Juni 2008 um 14:22 #

    CreatesomConfig haha ^^

    Also irgendwie hat die dritte Version des Fuchses nicht alle meine Bookmarks übernommen : /

  4. Beta Blogger 18. Juni 2008 um 14:25 #

    aDiis deswegen solltest du auch MisterWong als Bookmark Dienst verwenden. Bei mir wird die letzte Sitzung nicht wiederhergestellt, so muss ich wieder bei einem Tab anfangen :( Bei euch auch?
    Und ja es war gestern Abend spät^^. Aber der Name ist doch auch cool.

  5. Freebie-Blog 18. Juni 2008 um 15:22 #

    Moin,
    hiert gibt es die neuste Version von TabMixPlus. Die funnktioniert auch mit dem 3er Fuchs
    TabMixPlus

    Was ich bei einigen Seiten festgestellt habe ist, dass sich die Schriftart geändert hat. Vorher waren die Seite in Arial. Jetzt in Times. Finde ich bischen merkwürdig.

  6. Henning K. 18. Juni 2008 um 15:28 #

    Ja, das mit den Bug ist bei mir auch so, war aber auch in der Vorab-Version so. Vielleicht bewusst?

  7. Beta Blogger 18. Juni 2008 um 15:50 #

    Henning auf meinem anderen Rechner geht es. Sehr komisch. Vielleicht liegt es daran das vorher Firefox 2 installiert war und beim updaten irgendwas falsch gelaufen ist. Naja mal ausprobieren.

  8. Beta Blogger 18. Juni 2008 um 16:00 #

    Freebie-Blog danke für den Link! Alle Tabs von gestern sind wieder da ;-) Wie geil.

  9. Marc 18. Juni 2008 um 17:58 #

    Marc das habe ich mir auch gedacht, aber weißt du wer als erstes die Adressleiste hatte? Vielleicht hat ja auch Firefox die Idee gehabt und Opera konnte es einfach nur schneller umsetzen?

    Zuerst hatte die Idee auf jeden Fall Opera.
    Opera hatte diese neue Adressleiste in der 1. Beta von 9.5. Da war von Firefox 3 gerade mal eine späte Alpha oder die 1. Beta draußen, in der noch so gut wie gar keine neue Features enthalten waren.

  10. Andreas 22. Juni 2008 um 08:03 #

    Ich habe Probleme mit PDF-Dateien. Klicke ich in der Googlesuche auf ein gefundenes PDF, dann hängt sich der gute Fuchs auf. Ich muss ihn dann mit dem Task-Manager killen. Ich konnte bisher noch nicht feststellen ob es am Firefox 3 oder an meinem Rechner liegt. Hat jemand von euch das selbe Problem festgestellt?

  11. Boff 22. Juni 2008 um 09:26 #

    Will mir jemand verraten, was an der Adressleiste von Firefox 3.0 anders ist? Ich habe davor nur Safari genutzt, weiß also nicht, wie sie im alten Fuchs war.

    Mir gefällt die neue Version auch sehr gut, die Beta war noch etwas langsam beim Starten aber jetzt passt alles.

  12. Kevin 22. Juni 2008 um 14:38 #

    mal ne Fragen, vielleicht weiß hier jemand weiter:
    Bei mir laufen die Anfragen über Google immer über Google.com
    aber nur bei der Google Leiste rechts oben, bei der Toolbar über google.de
    wo kann man umstellen dass es auch oben rechts über .de läuft?

  13. Rainer 23. Juni 2008 um 13:02 #

    Ich nutze den FF 3 auch und hatte keine Probleme bei der Umstellung von Version 2 auf 3.

    Aber bahnbrechende Änderungen konnte ich jetzt auch noch nicht feststellen.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Update: Download-Day - kollektives Firefox3-Leechen - WhiteSide SEO - 18. Juni 2008

    [...] Es ist geschafft (fast).. Mit der Hilfe von vielen, vielen, vielen, vielen, vielen, vielen (und es waren noch mehr) Bloggern haben bis jetzt etwa 8,5 Millionen [...]

  2. Firefox 3 - Weltrekord mit über 8 Millionen Downloads - drumba.de braucht kein Mensch - drumba.de - braucht kein Mensch - 19. Juni 2008

    [...] Spitzenreiter bei den Downloads waren, wie auch schon gestern vermehrt zu lesen war, auf Platz 1 die Vereinigten Staaten (~3,2 Millionen) gefolgt von Deutschland (~800.000), [...]